Hoffnungssteine

https://nathanael.kirchekoeln.de/wp-content/uploads/2020/04/Ostersteine2.jpgHoffnungssteine

Einfach im Garten oder auf der Straße große Steine sammeln und mit Nagellack oder anderen wasserfesten Farben mit Ostersymbolen bemalen.
Beim nächsten Spaziergang im Wald (mit viel Abstand zu anderen Menschen) am Wegrand auslegen – kleine Hoffnungsbotschaften
für alle Spaziergänger.
Wir freuen uns über alle Bilder, die uns erreichen, wenn ihr die Ideen nachmacht.
Sendet sie an nathanael-koeln@ekir.de